Hyper Real x Galaxy

Hyper Real x Galaxy

Samstag, 12. November 2022

Als letzten Rave vor 2 Konzerten und den Sommerclosing Events reisen wir an die Grenzen der elektronischen, basslastigen und progressiven Klangwelten.

Michail Stangl alias Opium Hum ist seit einer guten Dekade einer der globalen Tastemaker im subkulturellen, elektronischen Sound. Zwischen Boiler Room Berlin und als musikalischer Kurator von CTM & Refraction Festival hat er weltweit Talente gescoutet, gefördert und eine enorme Selection für seine Sets als Opium Hum aufgebaut. Hyper Real spielt mit den Grenzen moderner elektronischer Musik zwischen Bass und Gabber. Im Keller erwarten euch Nsasi von Anti Mass aus Uganda, Reef Gründerin Darwin, Club Glow und Lobster Theremin Artist Denham Audio und Opium Hum.

Für den Galaxy Floor im Saal konnten wir durch eine glückliche Begebenheit einen der internationalen Psytrance/Hi Tech Headliner Megalopsy von Dark Prisma gewinnen!

In den kommenden Tagen kündigen wir noch die Support und Chill Out Acts an.

Ein Test oder andere Nachweise sind für einen Besuch bei uns nicht mehr notwendig.

Wir haben ein aktives safer space Konzept, dazu bitte die Aushänge im Eingangs- und Badbereich und Informationen der Security beachten.

Artwork Béla Bender I k3.network Render Marlon I k3.network